A1 X-Mas Pitch

A1 X-Mas Pitch

Aufgrund des .lowfidelity Weihnachtsvideos/Jahresrückblicks 2016 meldete sich die Agentur Kraftwerk im März bei uns; sie wollten einen ähnlichen Papercraft OneShot für einen A1 Pitch erstellen.

Das Projekt

Die Idee war es, eine Winterlandschaft zu zeigen und schließlich ein Haus zu „betreten“ in dem ein Smartphone unter dem Weihnachtsbaum steht. Der cleane A1 Look sollte durch handbemalte Elemente und Zeichenpapier aufgelockert werden. Alle grünen Elemente wurden mit Aquarell bemalt, alles weiße aus glatten Artfoam Platten erstellt und teilweise durch weißes grobes Büttenpapier aufgelockert. Zudem wurden noch einige wenige Elemente aus braunem Zeichenpapier hinzugefügt und mit schwarzen Fineliner um Details ergänzt. Frei nach dem Motto „old meets new“, beziehungsweise „Handarbeit trifft Digitales“. Für den Pitch wurde nur der simple Clip, sozusagen als Scribble produziert, eine Erweiterung wäre die Einbindung des Nutzers gewesen, dieser sollte sein eigenes Selfie, beziehungsweise sogar sein Video sehen, so als würde er das Smartphone selbst vor dem Weihnachtsbaum entdecken.
Technisch wäre dies am Fuck you 2016 Jahresrückblick angelehnt gewesen, allerdings mit einigen Erweiterungen für die Videoidee. 
 

Das Video

 

Das Making-Of

 

agency:
kraftwerk

creative director:
Jürgen Oberguggenberger

art director:
Ralph Lemoch-Zizka

production:
.lowfidelity

director:
Alex Gruber / Peter Priemer

DOP:
Benjamin Paya

1st assistant camera:
Lukas Wesely

production design/ papercraft:
Angelina Malmendier / Alex Gruber

production assistant:
Ingo Zehenthofer / Michael Geyer / Daniel Weidacher / Thomas Kreiner

edit:
Alex Gruber

sounddesign:
Peter Priemer

Kunde: Kraftwerk