Bond World 007 - Piz Gloria

Bond World 007 - Piz Gloria

Interaktive Multi Touch Installation für das Schweizer James Bond Museum.

Das Projekt

Unter der Leitung der Agentur Vogel Audiovision durften wir für eine Erlebnis-Installation im James Bond Museum, der Bond World am Schweizer Piz Gloria, verantwortlich sein.

Als Grundlage dienen bei dieser interaktiven Multi-Touch Lösung drei großformatige Screens, die man von Flughafen Terminals oder digitalen Schaufenstern kennt. Diese wurden über einen Infrarot Rahmen, der die Berührungen von bis zu 50 Personen gleichzeitig erkennen kann, zu einem interaktiven, digitalen Wühltisch verwandelt. 

Besucher können auf dem digitalen Tisch Artefakte des ersten James Bond Movies finden, Drehbücher durchblättern, Videoclips ansehen und verschiedenste Informationen zu Schauspielern und Drehorten, interaktiv entdecken.

Die Steuerung dieser interaktiven Installation ist mit einem speziell für diesen Tisch angefertigten Infrarot Rahmen (IR MULTITOUCH OVERLAY G4S) der Firma PQ Labs realisiert. Der Rahmen hat eine "Auflösung" von 3240 x 1920 Pixel und wird von einer von .lowfidelity entwickelten Anwendung (C#, WPF, Box2D ) kontrolliert.

Weitere Eindrücke der verschiedenen Erlebnisinstallationen, die vom exzellenten Team von  Vogel Audiovision geschaffen wurden, finden Sie auf der Schilthorn Bond World 007 Website, auf Flickr sowie auf der Website von Vogel Audiovision.

Lead Agentur: Pronatour
Kunde: Schilthorn Piz Gloria
Projektleitung und Umsetzung: Vogel Audiovision
Programmierung Bond-Tisch: .lowfidelity heavy industries

 

Kunde: Vogel Audiovision
Features: 

Multitouch Installation
Infrarot Rahmen
C# Anwendung
Physics Simulation