ORF Artist in Residence - Signation Pack

ORF Artist in Residence - Signation Pack

Opening Titles für die ORF Sendung "Artist in Residence"

Das Projekt

Im Sommer 2014 hatten wir das Vergnügen für Artist in Residence, eine Sendung für freischaffende Künstler auf ORFIII, eine Signation zu gestalten und zu produzieren. Die Vorgabe der Ausschreibung war es eine Signation zu erstellen, die das Medium Fernsehen mit all seinen Facetten als künstlerische Plattform ankündigt. Wir entschieden uns an die Anfänge der bildenden Kunst zurück zu kehren und analoge Medien in den Mittelpunkt zu rücken. So wurde das Pigment, einerseits Grundbaustein von Farben und Lacken und andererseits das Pigment (Pixel) im Druck ein Gestaltungsmittel, das in Makroaufnahmen an den Ursprung der bildenen Kunst zurückführte, zum zentralen Element.
Die Dramaturgie wird durch den Sound erzeugt, der bei uns in-House produziert wurde und sich ebenfalls aus analogen und sehr reduzierten Geräuschen zusammensetzt.
Das Paket beihaltet die Signation in einer 25 Sekunden und einer 4 Sekunden Variante, Trenner und Bauchbinden.

Kunde: ORF
Kuratorin: Judith Revers
Produktion: .lowfideltiy
Konzept/Regie: Alexander Gruber
Regieassistenz: Angelina Malmendier
Kamera: Benjamin Paya
Sounddesign: Peter Priemer
Schnitt: Alexander Gruber
Animation: Angelina Malmendier

 

Kunde: ORF
Features: 

Konzeption
Regie
Produktion
Animation
Sounddesign
Komposition