Video

525 Jahre Stiegl Werbespot

Für das 525. Jubiläum der Stiegl Brauerei übernahmen wir die Produktion von zwei zusammenhängenden Spots.
Projektdetails

Werbefilmproduktion für Stiegl Salzburg

Die Brauerei Stiegl feiert 525-jähriges Jubiläum – und wir feiern auf unsere Art mit! Im Rahmen dieses Jubiläums kam die Agentur Mama said No für die Produktion von zwei Spots zu uns. Liebend gern übernahmen wir diese, denn was gibt es feineres als Bier, Sommer, Sonne und interessante Projekte? Glücklicherweise waren bewährte Teammitglieder aus vergangenen Projekten sofort mit Motivation dabei und reisten mit uns nach Salzburg, wo das Team noch um einige neue begeisterte und engagierte Kollegen aus ganz Österreich bereichert wurde. Während im ersten Teil die Höhen und Tiefen in der Geschichte der Stiegl Brauerei märchenhaft illustriert werden sollten, lag das Augenmerk im zweiten Spot auf der Zukunftsvision. 

Kunde
Stiegl
Agentur
mama said no
Jahr
2017
Kategorie
Image- und Corporatefilme
Sounddesign
Social Media Filme
Musikkomposition
Logo zum 525 Jahre Jubiläum

525 Jahre Stiegl

Locations, Statisten, Requisiten, Kostüme uvm. mussten organisiert werden. Anfang April waren wir das erste Mal in Salzburg um die passenden Drehorte auszuwählen. Neben Fixpunkten wie dem Stieglkeller und die Brauerei, galt es vor allem auch passende Stiegen zu finden.

High Speed Aufnahme - Stiegl Video

High Speed Aufnahmen

Am Mönchsberg hatten wir die besten Stiegen für diesen Zweck gefunden, Anträge an die Stadt wurden gestellt und wir freuten uns schon auf die zweite Besichtigung mit dem Kameramann… nur eine Kleinigkeit hatte man vergessen uns zu sagen: Die Stiegen waren renoviert worden! Zum Glück fand sich ein paar Meter weiter oben ein angemessener Ersatz.

Wir möchten uns nochmal herzlichst bei allen bedanken die uns bei der Umsetzung dieses Projekts so tatkräftig unterstützt haben..lofi-Team
Finales Video - 525 Die Geschichte

Finales Video - 525 Jahre Die Geschichte

Der Dreh

Am Dienstag, den 08.05. war es dann soweit, wir starteten Richtung Salzburg: ein Mannschaftsbus, ein Produktionsauto, ein Lichtbus, ein Generator, Regie und Kamera legten die 297km mehr oder weniger schnell zurück. Mittwoch und Donnerstag waren sehr intensive Drehtage, zuerst im Freilichtmuseum und im Stieglkeller, dann am Mönchsberg; hier unser Making Of dieser Tage.

Making of Video - 525 Jahre Stiegl

Making of

Postproduktion

Zeit zum Ausruhen gab es nach diesen Drehtagen aber keine; am Freitag spielten wir das Material ein, ab Montag wurde bereits geschnitten, später animiert und von Lee Niederkofler gegradet. Das fertige Video wurde beim 525 Jahre Jubiläum veröffentlicht.

Credits
Produktion
.lowfidelity
Alex Gruber
Peter Priemer
Agentur
mama said no
Cast
Herbert Jaschke
Petra van Cover
Peter Tinta
Hans Sagmeister
Peta Klotzberg
Wolfram Hermann Hubler
Regie
Slavko Pejic
DOP
Gabriel Krajanek (erstes Video)
Benjamin Paya (zweites Video)
1st AC
Lukas Wessely
Eva Mittermüller (Video 2)
Regieassistenz
Nadine Kriegelstein
Licht
Tobias Dorfner
Adrian Bidron
Aufnahmeleitung
Angelina Malmendier
Produktionsassistenz
Florian Ogulin
Dominik Jäger
Christoph Schrammel
Kostüm
Elisabeth Windner
Berthold Windner
Schnitt
Alexandra Wieser
Sounddesign
Peter Priemer
VFX
Alex Gruber
Grading
Lee Niederkofler (vfx.at)
special thanks
Stadt Salzburg
Salzburgagentur
Freilichtmuseum Großgmain
Stieglkeller
litehouse
digirental
props.co
Benjamin Paya
Zurück zur Übersicht