Web

Bohr Webauftritt

Neugestaltung des Webauftritts von Bohr Schleifmittelwerk
Projektdetails

Softrelaunch Bohr Schleifmittelwerk

Ein neues Gesicht für Bohr Schleifmittel. 
Zusammen mit dem IT- und Marketingteam der Firma Bohr durften wir einen neuen Look für den Webauftritt kreieren und die technische Konzeption und Programmierung übernehmen.

Kunde
Bohr Schleifmittelwerk
Jahr
2018
Kategorie
Consulting
Webdesign
Bohr Mockup mobile

interaktiver Produktfinder

Drupal - Das passende CMS für den Bohr Webshop

UNESCO, Oxfam, Tesla Motors oder das World Economic Forum und bis vor kurzem das Weiße Haus setzen auf Drupal. Drupal existiert seit über 15 Jahren und gehört mittlerweile zu den Top Open Source CMS für Enterprise Level Web-Applikationen und Websites. Eine Vielfalt an lizenzfreien Bausteinen, die die Entwicklung beschleunigen, sowie seine Flexibilität für Anpassungen und Erweiterungen zeichnen Drupal aus. Drupal ist für die Verarbeitung und Aufbereitung von komplexen Inhaltstypen bestens geeignet, bietet die Möglichkeit komplexe Benutzerberechtigungen abzubilden und bietet saubere Schnittstellen für die Kommunikation mit externen Services.

Bohr Mockup mobile

Produktkatalog und Unternehmensseite

Beim Bohr Webauftritt wurde ein besonderes Augenmerk auf den neuen Produktfinder gelegt. Dieser Produktfinder soll neuen und bestehenden Kunden schnell zum passenden Werkzeug verhelfen.
Wir überlegten uns eine Logik in drei Schritten, die dem User die Möglichkeit gibt folgende Auswahl zu treffen:

  • Anwendung (Möchte ich Schleifen oder Trennen)
  • Material (Welche Material möchte ich bearbeiten?)
  • Maschine (Welche Maschine möchte ich verwenden?)

Selbstverständlich responsive

Natürlich funktioniert die gesamte Website auf allen Endgeräten und ist responsive optimiert. Auch komplizierte Funktionen der Seite wie der Produktfinder lassen sich bequem übers Mobiltelefon oder Tablet bedienen.

Bohr Startseite

Neues Design in altbekannter Farbwelt

Wir wollten die Startseite möglichst übersichtlich gestalten und dem Kunden die Möglichkeit geben Aktionen und Neuigkeiten ansprechend anzuzeigen. Der Webauftritt basiert wie der Großteil unserer Webprojekte auf dem Content Management System Drupal und lässt sich schnell und einfach um viele Funktionen erweitern. Anhand einer schematischen Struktur der bestehenden Kategorien, erstellen wir ein Konzept für den neuen Webauftritt. Das Ziel sollte sein, dass sowohl neue, als auch bestehende Kunden schnell zur gewünschten Information kommen. Natürlich "surft" sich viel angenehmer, wenn die Informationen auch noch schön verpackt sind. 

Credits
Programmierung
Daniel Weidacher
Webdesign
Alex Gruber
Zurück zur Übersicht