Video

Rolf Rüdiger Opener

Animation für die ORF Kinderserie Rolf Rüdiger entdeckt die Musik
Projektdetails

Die kleine Ratte Rolf Rüdiger auf Tour

Die kleine Ratte Rolf Rüdiger schwirrt schon seit den 90er Jahren über unsere Fernsehbildschirme. Für die neue Serie im Kinderprogramm "Rolf Rüdiger entdeckt die Musik" konzipierten wir einen Opener.  Wir wollten die märchenhafte Reise des Rolf Rüdiger in den ersten 20 Sekunden des Openers darstellen und setzen auf 2D Animation in Kombination mit Live-Footage aus einem Greenscreen. 

 

Kunde
Orf
Jahr
2018
Kategorie
Social Media Filme
Werbespots
2D Animation
Sounddesign
Skizze Rolf Rüdiger

Skizze und erste Ideen

Unsere ersten Skizzen und Ideen für das Storyboard.

Die Entstehungsgeschichte

Für das ORF Kinderprogramm und unsere jüngster Zuschauer wollten wir einen Stil erfinden, der nicht übertrieben bunt und grell ist, sondern viel mehr in eine Märchenwelt eintauchen lässt. Da das Thema der Serie klassische Musik ist, fanden wir mehr Inspiration bei klassischen Märchen als bei den Teletubbies.  Der Illustrationsstil wurde inspiriert durch das Retro-Computerspiel "Limbo" - wir brachten nur etwas mehr Farbe in die Szenerien. Da die Bewegungen von Rolf Rüdiger digital nicht nachahmbar waren, entschieden wir uns für einen Greenscreen-Dreh um die Ratte auf die Leinwand zu bringen. Das Konzept der Serie und die Produktion der ersten beiden Folgen wurde von Phlexfilm übernommen.

Styleframes als Grundlage für die Story

Um den Ablauf der Geschichte besser abstimmen zu können, wurden die Skizzen als Styleframes illustriert.

Rolf Rüdiger Teaser

Die fertige Signation

Credits
Konzept
Alex Gruber
Animation
Alex Gruber
Sounddesign
Peter Priemer
Zurück zur Übersicht