Tutorial

Die besten, kostenlosen Stockfoto Plattformen

Jede Website lebt von Bildern. Wir haben die besten Stockfoto Portale zusammengefasst.
Mehr erfahren

Jede Website lebt von Bildern. Wir haben die besten Stockfoto Portale zusammengefasst.
Autor
moco
Datum
29.April 2019

Jeder, der eine eigene Website betreibt, kennt die Situation:
Was verwende ich für ein Bild für den Blogeintrag oder für die Startseite?
Was kommt in den Header im Newsletter?

Stockfoto ist nicht gleich Stockfoto. Durch die Vielzahl an verschiedenen Anbietern und die große Auswahl an Stilen ist es manchmal schwer sind im "Dschungel der Stockfoto Portalen" zurecht zu finden. Neben Stockplattformen, die auf ein bezahltes Abomodell setzen wie: iStock, Getty Images, Shutterstock,  Adobe Stock etc., gibt es auch kostenlose Plattformen, die Fotos zum universellen Gebrauch für Jedermann anbieten.
Wir haben 10 kostenlose Plattformen getestet und auf Grund von 3 Kriterien bewertet.

  1.  Auswahl
  2. Übersichtlichkeit
  3. Stil

Unterhalb finden Sie unsere Top 5 der kostenlosen Stockfoto Plattformen.

Nr. 5 Pexels

pexels
Quelle: Pexels

Pexels bietet einen guten Überblick und eine große Auswahl an Fotos. Stilistisch sind die Fotos konventionell bis modern einzustufen.

 

Nr. 4 Stocksnap

stocksnap
Quelle: stocksnap

Für alle, die einen etwas anderen Stil suchen, ist stocksnap eine gute Wahl. Die Bild sind zwar nicht alle qualitativ so hochwertig wie bei anderen Portalen, dafür gibt es eine Vielzahl an speziellen Motiven und modernen Stilen.

 

Nr. 3 reshot

reshot
Quelle: Reshot

Reshot ist unsere "Hipster Empfehlung". Stilistisch sind die Fotos (zumindest auf der Startseite) sehr modern kuratiert und lassen das "Instagram Herz" höher schlagen. Die Auswahl ist nicht übermäßig groß. Bei unser Suche nach dem Begriff "digital business" wurde uns kein Treffer geliefert. Dafür sind aber, wenn es Suchergebnisse gibt, eine schöne Auswahl an Bildern verfügbar.
 

Nr. 2 Pixabay

pixabay
Quelle: Pixabay

Pixabay ist schon fast der Großvater unter den kostenlosen Stockfoto Plattformen. Die Auswahl ist groß, wenn nicht immer originell. Es gibt auch diverse Grafik- und Illustrationsangebote bei bestimmten Begriffen. Für alle, die stilistisch nicht unbedingt am allerletzten Stand sein wollen, ist Pixabay auf jeden Fall einen Versuch wert.

 

 

Nr. 1 Unsplash

unsplash
Quelle: Unsplash

Unser ungeschlagener Favorit ist auf jeden Fall unsplash. Unsplash bietet nicht nur eine Riesenauswahl an qualitativ hochwertigen Bildern, die noch dazu sehr modern sind, die Suchfunktion und die "related images" Vorschau sind ziemlich clever umgesetzt und zudem gibt es noch jede Menge Zusatzinfos und interessante Blogeinträge. Ein aktuelles Beispiel dafür ist dieser Blogeintrag, der einen Blick hinter die Kulissen von Unsplash ermöglicht.

Credits
Redaktion
Alex Gruber
Zurück zur Übersicht